Märchen aus Lugabugien

Der große Sammelband

Märchen aus Lugabugien


Klassisch märchenhaft und doch modern verdreht, so sind die 22 zauberhaften Geschichten, die Christian Peitz in seiner Märchensammlung zusammengestellt hat. Das Buch entführt Kinder und Erwachsene in geheimnisvolle Wälder und prächtige Schlösser, vor allem aber in fantastisch-frech-fröhliche Abenteuer. Neben den Prinzessinnen und Prinzen begegnen uns allerlei spannende Figuren, vom Wichtelmann über Hexe, Meerjungfrau und Fee bis zum feuerspeienden Drachen. Die Geschichten der Märchenhelden werden dabei immer mit einem feinen Augenzwinkern erzählt. So liefert dieser Erzählband ein zauberhaftes Lese- und Vorlesevergnügen für die ganze Familie.

„Diese Märchen haben das Zeug zum Klassiker.“ (Klecks)

"Die beherzte Verwendung von altem Märchenstoff, neuen Themen und einer frischen Sprache zeichnen die Märchen von Peitz beim ersten Hören aus." (Oberhessische Zeitung)

„Das Konzept - bekannte Märchenstrukturen aufgreifen, diese überspitzen und brechen - geht auf, sorgt für Lacher, neue Geschichten und macht Lust auf mehr.“ (Westfälische Nachrichten)

Verlag: TimpeTe
2. Auflage, Oktober 2017
EUR 10,90
Bestellen bei Amazon oder buecher.de
ISBN: 978-3-944055-18-3



Märchen im TimpeTe-Verlag

Märchen aus Lugabugien Rumpelstilzchen schlägt zurück Eisenbahnmärchen Teelöffelmärchen Rumpelstilzchen Die Hexe im Zug Der Märchenprinz Die Märchenprinzessin